Jetzt anmelden

Infos zum Event

Vom 3. bis 5. November wird auf der bedeutsamsten bilateralen deutsch-australischen Konferenz der Umfang der wirtschaftlichen Bindungen zwischen den beiden Ländern neu definiert. Führende Persönlichkeiten aus Politik und Wirtschaft werden über neue Möglichkeiten im Bereich Handel und Investitionen diskutieren und dabei den Schwerpunkt auf das Wachstum im asiatisch-pazifischen Raum legen. Hierzu zählt zu erörtern, wie Deutschland und Australien ihre starken Bindungen zur Asien-Pazifik-Region optimal nutzen können.

Erfahren Sie – aus zweifacher Perspektive – mehr über die sich im Asien-Pazifik-Raum bietenden Herausforderungen und Chancen. Die beiden stark handelsorientierten Länder bringen erfahrene Fachleute und Wirtschaftsexperten zusammen, um gemeinsam Einschätzungen zu erhalten, wie Unternehmen im größten und schnellst wachsenden Wirtschaftsraum der Welt neue Handelsmöglichkeiten schaffen können. In verschiedenen Begleitveranstaltungen und unter Einsatz von Networking Tools können teilnehmende Unternehmen neue Gelegenheiten zu Geschäftsaktivitäten und Partnerschaften vorantreiben. Fachleute von Austrade und Germany Trade and Invest stehen für individuelle Meetings zur Verfügung.

Bis zu eintausend Delegierte werden sich zur APRC in Perth einfinden, um sich über Gelegenheiten in Branchen wie Bergbau und Ressourcen, Industry 4.0, Energie, disruptive Technologien und Verteidigung sowie über Australiens Funktion als primäres Tor zum asiatisch-pazifischen Markt zu informieren.

Mehr Infos zum Event Mehr Infos zu Delegationen

Hauptveranstaltungen der Konferenz

Tag
01
APRC Gala Dinner

Zu Gast werden bedeutende Persönlichkeiten aus Deutschland, Australien und Asien-Pazifik anwesend sein, darunter der australische Premierminister Malcolm Turnbull.

Tag
02
Podiumsdiskussionen

Frauen in Führungspositionen
Zukunft der Freihandelsabkommen
Bergbau und Ressourcen
Internet-Sicherheit
Supply Chain Innovation und zukunftsfähige Mobilitätskonzepte
Aus- und Weiterbildung
Die Zukunft der Energiemärkte

Tag
03
Podiumsdiskussionen

Industrie 4.0 und Digitalisierung
Agrarwirtschaft und –technologie und -logistik
Finanzen und Investitionen
Disruptive Technologien und Innovation
Energie und Energiesicherheit
Geopolitik im Raum Asien-Pazifik

Tag
04
Standortbesichtigungen und kulturelle Angebote

Standortbesichtigungen und kulturelle Angebote
Bergbaustandorte in Westaustralien, Weinbauregion Margaret River

Diamant-Sponsoren

Platin-Sponsoren

Gold-Sponsoren

Silber-Sponsoren

Medienpartner

Mobilitätspartner

Veranstaltungssponsoren

Weitere Sponsoren

Eine Veranstaltung von